Mittwoch, 27. Juli 2016

Flamingo Beach, Baby!

Was habe ich lange nicht gerumst! Aber diese geniale Reisetasche (nach dem Schnitt Frelsi von Fräulein Farbenfroh) mag ich euch nicht vorenthalten.
Lange habe ich überlegt, welchen Stoff ich nehmen möchte, bis ich dann nach einigem hin und her bei den Flamingos gelandet bin. Die Tasche soll dieses mal nur für mich alleine sein. Und ich bin sicher, da gehen meine Jungs nicht dran. ;-) Aber nun seht euch das Raumwunder selber an:

Vorn ist eine große Tasche drauf, die auch auch ordentlich Tiefe hat. 


 Die Datei von dem gestickten Flamingo an der Seite ist von Emblibrary.

Auf die Hinterseite habe ich mir eine aufgesetzte Tasche genäht, um den Motivstoff noch mal aufgreifen zu können. Wenn ihr genau wissen wollt wie ich das gemacht habe (im Ebook ist es nicht enthalten) schaut ihr bis ans Ende dieses Posts, da erkläre ich es noch mal kurz.


Die seitlichen Laschen sind dazu da, um den Gurt etwas zu fixieren und damit man nicht so leicht an den Reißverschluss kommt.  
Das coole Surfboard ist eine Freebie Datei zum Sticken von Embroidery Designs

Bilder können diese tolle Tasche irgendwie gar nicht wiedergeben. Wenn ihr mögt, schaut ihr mal bei mir auf Facebook vorbei, da zeige ich euch das gute Stück in einem Video.


 Hier kann man ganz gut sehen wie groß die Frelsi ist. Die Datei von dem gestickten Cupcake ist von Urban Threads.

 Ach und nein, das Kleid ist leider nicht selber genäht. ;-)


Und wenn ihr nun auch Lust habt euch so eine tolle Reisetasche selber zu nähen, dann schaut doch mal bei Fräulein Farbenfroh auf Dawanda vorbei.

***Anleitung***
Hier nun wie versprochen kurz die Anleitung für die hintere Tasche: 

 Ich habe einfach das Schnittmusterteil für das Vorderteil genommen und oben ein paar cm weg geknickt. Das könnt ihr selber entscheiden wie hoch eure aufgesetzte Tasche sein soll.

Das wird alles benötigt: 2 mal das Schnittteil (1x aus Oberstoff 1x aus Futterstoff, Reißverschluss, Webbänder und 2 kleine Stück Stoff, welche die Enden vom Reißverschluss einfassen. Es sollte breit genug sein, um den Reißverschluss abzudecken. Von der Länge her habe ich meins ca. 5 cm zugeschnitten.

 Von dem kleinen Stück Stoff näht ihr eine kurze Seite ca. 1 cm um...

...auf die obere Kante eures Außenstoffes legen (Stoffe rechts auf rechts), die umgenähte Seite zeigt nach Innen und mit ein paar Stichen in der oberen Nahtzugabe befestigen. Das macht ihr auf beiden Seiten.

Nun legt ihr den Futterstoff unter den Oberstoff. Die schöne Seite vom Futterstoff zeigt nach unten, die schöne Seite vom Oberstoff zeigt nach oben. Jetzt den Reißverschluss mit den Zähnchen nach unten auf euren Stoff legen. Die obere Kante vom Reißverschluss schließt mit der oberen Stoffkante ab.
 So sieht es  nun aus, wenn ihr den Reißverschluss hochklappt.

Spätestens jetzt solltet ihr, wenn ihr einen Endlosreißveschluss nutzt, den Zipper aufziehen. Den vergesse ich auch gern mal. ;-)

Nun legt ihr den Stoff mit dem befestigten Reißverschluss auf das Taschenaußenteil. Beide Seiten und Unten in der Nahtzugabe feststeppen, so kann später nichts mehr verrutschen.

Ganz zum Schluss näht ihr auf die obere, noch offene Kante vom Reißverschluss noch ein Webband oder dergleichen an. Ich habe z. B. Schrägband benutzt und oben nach Zackenlitze dahinter genäht.

Ich hoffe die Anleitung war einigermaßen verständlich. Sollten noch Fragen sein. schreibt mich einfach an.

Bis dahin
Eure Melanie

Kommentare:

andrea hat gesagt…

hi du liebe! na auch noch wach?
du und die tasche! einfach genial! ich mag deine sachen ja so so so gern. aber ich wiederhole mich, oder?
und jetzt schlaf gut!
andrea

LuSyl hat gesagt…

Das ist ein megaschönes Kleid und die Tasche dazu ist der Hammer. Damit wirst du Unfälle verursachen, weil jeder nur noch dir nachschaut.

LG

Sylvia

Hunni Nunni hat gesagt…

Sehr genial die Tasche und so mega genial passend zum KLeid.

LG Hunni

Trulla& Max hat gesagt…

Wo hast du denn den tollen Stoff her?

Lg

O´Malley hat gesagt…

Den Flamingo Stoff habe ich von Krümel-Design über Dawanda.

O´Malley hat gesagt…

Den Flamingo Stoff habe ich von Krümel-Design über Dawanda.

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
die Tasche ist super geworden. Eigentlich ist grün gar nicht meine Farbe, aber Deine Stoffkombination gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Britta

mein-naehblog.de hat gesagt…

Deine Tasche ist ja traumhaft , der Stoff genial und mit deinem Kleid perfekt ,
einfach toll gemacht,
viele Grüße von Miri

Mit Stoff und Schere hat gesagt…

Wahnsinns Tasche! Und zusammen mit diesem Kleid bekomme ich gleich Urlaubsgefühle ;-)
L.G. Jutta

mi-ka-do hat gesagt…

Oh
mein
Gott

Wie genial ist diese Tasche. Genau mein Beuteschema.

LG Michaela